Erneuerbare Energien – Wir werden mit der Wahrheit betrogen

Neben gesellschaftlichen und ökologischen Herausforderungen des Klimawandels, stellt uns dieser auch vor das große Problem einer nachhaltigen Energiebereitstellung. Um uns vollständig von der Abhängigkeit fossiler Energieträger zu lösen, bedarf es einer Umstellung auf Erneuerbare Energien, die teilweise noch einige Forschungsarbeit beanspruchen.

Professor Dr. Eberhard Waffenschmidt, Mitglied der Scientists for Future, forscht an der Technischen Hochschule Köln besonders auf dem Gebiet der elektrischen Netzentwicklung für 100% Erneuerbare Energien. In seinem Vortrag “Erneuerbare Energien – wir werden mit der Wahrheit betrogen“, zeigt er die gegenwärtige Lage der Energiewende in Deutschland, mögliche Perspektiven und Probleme der technischen und politökonomische Umsetzung.

 

Den Inhalt des Vortrags finden Sie unter diesem Link:

http://www.100pro-erneuerbare.com/publikationen/2019-11-Waffenschmidt-Public_Climate_School/Waffenschmidt-Mit_Wahrheit_betrogen.htm

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

Nov 25 2019
Vorbei!

Uhrzeit

18:30 - 19:30

Veranstaltungsort

TH Köln Campus Deutz (IWZ), Hörsaal 2 (am Haupteingang)
Betzdorfer Straße 2 50679 Köln
Kategorie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.